Bad Rothenfelde

liegt an der Südseite des Teutoburger Waldes, verkehrsgünstig, im Städtedreieck Bielefeld, Münster und Osnabrück. Wahrzeichen sind die zwei größten Gradierwerke Westeuropas, die mit 11000qm Rieselfläche die Luft mit kleinsten Salz- und Mineralteilchen anreichern und so das Klima des Ortes spürbar beeinflussen. Neben der reizvollen Landschaft des Teutoburger Waldes bietet Bad Rothenfelde ein attraktives Ortszentrum mit vielen Geschäften und Wetter unabhängigen Freizeit- und Unterhaltungsangeboten einen abwechslungsreichen Aufenthalt.